MinoTools

 

 
MinoTools

MinoTools

IBM System i- -Objekte über das Internet versenden

  • Mittels des Befehls MAKEPKG können Sie komplette IBM System i-Bibliotheken als PC-Datei abspeichern und z.B. über QDLS auf den PC übertragen.
    Hier besteht dann noch die Möglichkeit des Zippens.
    Danach kann diese Datei per EMail oder Diskette verschickt werden.
    Der Empfänger entpackt das Paket dann ebenfalls mittels MAKEPKG und kann so schnell und ohne das Bandlaufwerk der
    IBM System i die empfangenen Objekte auf seinem System erstellen. 

Spoolfiles editieren

  • Mit EDTSPLF können Sie beliebige Spoolfiles im Editor bearbeiten.
    Nach der Bearbeitung wird das geänderte Spoolfile erstellt und kann ausgedruckt werden.

Dateibeschreibungen visualisieren und Dateien erstellen

  • MAKEDDS erstellt Dateibeschreibungen zur Dokumentation in einer Datei und kann z.B. nach EXCEL oder anderen PC-Programmen zur Dokumentation übertragen werden (enthalten in MinoTools).
  • MAKEDDS kann anhand eingelesener und veränderter oder neu eingegebener  Datenbeschreibungen physische Dateien und deren Quellen erstellen (enthalten in der Vollversion).
  • MAKEDDS kann bei neu hinzugekommenen Feldern die physischen Dateien mit Dateiinhalten ändern und die existierenden logischen Zugriffspfade neu erstellen (enthalten in
    der Vollversion).

Dateien analysieren

  • Mit ANAPF können Sie Ihre Festplatte nach verschwendetem Plattenplatz durchsuchen.
    Nach dem Aufruf erhalten Sie eine Liste, welche genutzte und gelöschte Datensätze in den ausgewählten physischen Dateien gegenüberstellt.

Fragen Sie bitte nach dem aktuellen Stand und Funktionsumfang dieser Tool-Sammlung.